Heizung

Wann ist eigentlich der günstigste Zeitpunkt um Heizöl einzukaufen?

Das ist eine Frage die uns immer wieder gestellt wird.

Unter folgender Adresse können Sie sich ausgiebig über den aktuellen Heizölpreis und über die Preisveränderungen  der letzten Jahre informieren.

http://www.tecson.de/pheizoel.html

Wir bieten Ihnen zukunftsweisende Lösungen für Wohngebäude

Für den Einsatz in Ein- oder Mehrfamilienhäusern bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für alle Energieträger. Zum Komplettangebot gehören Brennwertgeräte für Öl und Gas, Solaranlagen für Brauchwasser und Heizung, Mikro-KWK-Geräte mit Stirlingmotor, Gas-Adsorptionsheizgeräte sowie Blockheizkraftwerke.

Das Angebot an regenerativen Energiesystemen umfasst thermische Solaranlagen zur Trinkwasserbereitung, Heizungsunterstützung sowie Spezialheizkessel für Scheitholz, Hackschnitzel und Holzpellets. Dazu kommen Hybridgeräte, Wärmepumpen und passende Speichersysteme.

Wir helfen Ihnen Ihre Energiekosten zu senken

Energie sparen können Sie mit den richtigen Maßnahmen wie:

Hydraulischer Abgleich
Der hydraulische Abgleich ist erforderlich, damit alle Heizkörper einer Anlage genau mit der für den jeweiligen Raum benötigten Wärme versorgt werden. Dichte Fugen an Fenstern und Türen sind unerlässlich für einen sparsamen Heizbetrieb. Vor der Heizsaison Dichtungen prüfen und gegebenenfalls erneuern.

Heizungsrohre dämmen
Heizungsrohre zu isolieren ist einfach und mit einem vertretbarem Aufwand und geringen Kosten können Sie sparen.

Thermostatventile für die Heizkörper erneuern
Die Funktion sollte regelmäßig überprüft werden. Ein schwergängiges oder fest sitzendes Thermostat vermindert die Heizleistung.

Mit regelmäßiger und fachkundiger Wartung Energie sparen
Eine regelmäßige Wartung verlängert die Nutzungsdauer Ihrer Heizungsanlage und sorgt für einen sicheren und einwandfreien Betrieb. Nur so wird die eingesetzte Energie effizient und schadstoffarm genutzt. Das schont die Umwelt und spart Heizkosten – bei gleichbleibend hohem Heiz- und Warmwasserkomfort.